Downloadbereich

Anbei finden Sie unsere Informationsdokumente, Anträge und Tools zum Coronavirus (COVID-19).

Informationsdokumente

COVID19 und seine Auswirkungen auf Ihren Arbeitsalltag

Stand: 26.03.2020

Download

Musterschreiben an die Versicherung wegen Anspruch Betriebsunterbrechung

Download

Pressemitteilung Gothaer Betriebsschließungsversicherung

Download

Ablaufplan für die schrittweise Öffnung

Download

Datenschutz in Zeiten von Corona

Download

Pressemitteilung Allianz Betriebsschließungsversicherung

 

Download

Geplante Verbesserungen KUG und 7% Umsatzsteuer für die Gastronomie

Download

Corona–Lockerung für den Tourismus

 

Download

Download

Download

Anschreiben DEHOGA-Mitglieder zur Betriebsschließungsversicherung

Download

Son­der­zah­lun­gen an Beschäftigte jetzt steu­er­frei

Zur Pressmitteilung

Verbesserung des Digitalbonus

Download

BafA Förderung leider gestoppt. Es gibt aber noch die „normale“ Förderung mit 50% oder 80% Zuschuss.

Download

Risiken und Versicherungsschutz

Bereitgestellt durch Lampe & Schwartze

Download

Jahresabschlüsse: Erleichterungen für Unternehmen

Download

Allgemeinverfügung

Download

Geplante Umsatzsteuersenkung ab 1. Juli 2020

 

Download

Steuererleichterungen

Herabsetzung der Umsatzsteuersondervorauszahlung in Niedersachsen

Download

Anleitung zur Erstattung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung

Download

Besondere Informationen der Finanzämter im Land Bremen in Zeiten der Corona-Krise

Download

Steuerliche Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für von der Corona-Krise Betroffene

Download

Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus

Download

Antrag auf Steuererleichterungen

Download

Dokumente zum Lohn und Kurzarbeitergeld

Formulierungsvorschlag für Kurzarbeitsvereinbarung mit dem Mitarbeiter

 

Download

Änderungen im Bereich der Minijobber

Download

Anleitung Beantragung Kurzarbeitergeld

Download

Stundennachweis während KUG

Download
Zum Video Tutorial

Manuelle Berechnung des Kurzarbeitergeld

Download

FAQ zum Kurzarbeitergeld

Download

Informationen zu Kurzarbeit und Qualifizierung

Download

Vereinfachtes Stundungsverfahren für Sozialversicherungsbeiträge nur noch für den Beitragsmonat Mai möglich

Download

Stundung Sozialversicherungsbeiträge

Stundung der Sozialversicherungsbeiträge AOK Bremen/Bremerhaven

Download

Bei der AOK Niedersachen kann die Stundung online beantragt werden

 

Zum Antrag

Vorlage Stundung Sozialversicherungsbeiträge

Download

GKV-Mitteilung zur Stundung der Sozialausgaben

 

Download

Fragen und Antworten zum vereinfachten Stundungsverfahren

 

Download

Föderprogramme Bund

Bedingungen zum Erhalt von Fördermitteln der KfW (KfW Infobrief an die Banken 13+14/2020)

Download

Antrag Bundeszuschuss Land Bremen

Download

Kostenlose Unternehmensauskunft in der Corona-Krise

 

Download

Bundeszuschuss über NBank

Download

Anleitung zum Antrag Bundeszuschuss Land Bremen

Download

Ergänzende Angaben zum Schnellkredit

Download

Faktenblatt KfW Sonderprogramm

Download

Ergänzungen für den KfW Unternehmerkredit

Download

VERBESSERTE KREDITBEDINGUNGEN DER KFW ab 22.04.2020

Download

KfW Schnellkredit

Zum Antrag

Merkblatt KfW-Schnellkredit 2020

Download

Förderprogramme Land Niedersachsen

Anleitung Beantragung Zuschuss NBank

Download

NBank Liquiditätskredit nur noch für Unternehmen bis zu 10 Mitarbeiter

Download

Erlass zur Förderung der NBank

Download

Erklärung zu Kleinbeihilfen

Download

Antragsformular Soforthilfe Corona mit finanzieller Unterstützung des Bundes

Sollten Sie das Formular nicht laden können, speichern Sie es bitte zunächst per Rechtsklick auf das PDF „Ziel speichern unter“ auf Ihrem Desktop.

 

Download

Förderprogramme Land Bremen

Soforthilfe für kleine Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigte (Land Bremen)

Download

Task Force für Unternehmen im Land Bremen bei der Bremer Aufbau-Bank

Download

Antrag Soforthilfe Land Bremen

 

Download

Anleitung zum Antrag Soforthilfe Land Bremen

Download

Finanzplaninstrumente

Bitte bewahren Sie die Ruhe. Der tatsächliche Liquiditätsbedarf kann erst Mitte April eingeschätzt werden. Auch erst dann empfiehlt es sich mit ihrer Hausbank zu sprechen. Dies ist ein von der IHK entwickelter Finanzierungsplan.

Finanzplaninstrumente mit Umsatzsteuer

Download

Finanzplaninstrumente ohne Umsatzsteuer

Download