Mandantenbeirat

Bei uns hat ihre Stimme Gewicht!

 

Damit unsere Leistung stets den Bedürfnissen unserer Mandanten entspricht, holen wir regelmäßig die Meinung unserer Mandanten ein. Hierfür haben wir den Mandantenbeirat gegründet. In regelmäßigen Treffen werden hierbei die Meinungen unserer Mandanten eingeholt. Jeder Mandant ist herzlich eingeladen ebenfalls im Mandantenbeirat mitzuwirken. Bitte sprechen sie uns hierzu gerne an.

 

  • Der Mandantenbeirat tritt als neutrale Einheit auf, sollte es trotz größter Mühe einmal zu Konflikten zischen den Mandanten und TKP kommen. Er begleitet die Kompromisslösung zwischen den beiden Partein. Die Lösung, die der Mandantenbeirat fällt, wird von TKP anerkannt und ist bindend. Für den Mandanten hingegen ist diese Entscheidung nicht bindend. Im Konfliktfall wie z.B. bei Honorarstreitigkeiten kann sich der Mandant direkt an eines der Mitglieder des Mandantenbeirates wenden.
  • Der Mandantenbeirat tritt als Auskunftspersonen sowie Ansprechpartner für Neumandate auf.  Diese potentielle Neumandate sollen hierdurch einen objektiven Eindruck von der Zusammenarbeit mit TKP erlangen können.

 

Folgende Mandanten sind ebenfalls Mitglied im Mandantenbeirat. Diese stehen Ihnen bei Fragen sicherlich gerne zur Verfügung.

Thomas Morgenroth

Thomas Morgenroth

morgenroth-ml@ewetel.net
Sebastian Roux

Sebastian Roux

roux@rouxit.de
Rüdiger Mrasek

Rüdiger Mrasek

Vorsitzender Mandantenbeirat

mrasek@klinik-nordseekueste.de